Rund um’s Training

Gemaltes Bild eines Karatekämpfers

Karate ist eine moderne Kampfkunst für jedes Alter.

Karate kann von Frauen, Männern und Kindern trainiert werden. In den Vereinen trainieren junge und ältere Karateka mit- und nebeneinander. Oft trainieren ganze Familien zusammen. Eine attraktive Möglichkeit, die man in wenigen Sportarten so vorfindet.

Karateschüler verbessern, neben den konditionellen und physischen Faktoren, ihr Selbstbewusstsein. Ihre Selbstachtung steigt und sie gewinnen an Konzentrationsfähigkeit.

Eltern und Lehrer loben den positiven Einfluss des Karatetrainings auf Kinder und Jugendliche.

Diese lernen neben der Kampfkunst Disziplin, Bescheidenheit, Respekt und Höflichkeit. Eigenschaften auf die auch die Gesellschaft großen Wert legt.

Fazit: Karate ist ein Selbstverteidigungskonzept, Kampf-Kunst, Körper- und Geistschulung.

Nutzen Sie die Möglichkeit, durch einen Anfängerkurs mehr über Karate zu erfahren. Wir freuen uns auf Sie.

Bild der Trainingsgruppe Montags ab 19:00 Uhr

Trainingsgruppe Montag`s

Wir trainieren zur Zeit an verschiedenen Standorten, wobei jede Trainingsgruppe ihre eigene Location hat. Unsere Karate-Kid’s Trainieren immer Montags, Dienstags und Samstags, die Jugendlichen und Erwachsenen  haben Gemeinschaftstraining. Für unsere Braun (1.KYU) und Schwarzgurte bieten wir jeden Sonntag ein Training speziell zur Vorbereitung auf die DAN Prüfungen an.

Für die Eltern unser Karate-Kids haben wir eine Anleitung die aus dem Buch ” KARATE das Buch für Kinder “ stammt Eingestelle, damit die Eltern unserer Karate-Kids auch Lernen den Gürtel zu binden!
Hier geht es zur Anleitung