Kampfkunst Karate: Motivator in schwierigen Zeiten

Kampfkunst Karate: Motivator in schwierigen Zeiten

Der Verein Karate-Schule Troisdorf e.V. informiert aktuell

Zwei der großen Stärken des Vereins Karate-Schule Troisdorf e.V. sind das professionelle Ausbildungskonzept, umgesetzt durch erfahrene Trainer und ein unschlagbares Trainingsangebot in der Kampfkunst Karate. Von Anbeginn des Vereins waren diese Stärken Motivator und Inspiration für die zahlreichen Mitglieder.

Die Trainer

Fachspezifisch ausgebildete, hoch graduierte Meister-Trainer (DAN-Träger) kümmern sich um die verschiedenen Trainingsgruppen.

In der Karate-Ausbildung der Mitglieder wird von jedem aktiven Trainer eine fachlich adäquate Ausbildungs-Qualität verlangt. Ein hohes Niveau ist in diesem Punkt eine Voraussetzung für die Tätigkeit als Trainer in dem Verein Karate-Schule Troisdorf e.V.

Parallel dazu verfügt der Trainer über einen untadeligen Charakter. Als Lehrer, Vorbild und als ein enger Ansprechpartner für seine Schüler trägt er eine große Verantwortung. Dafür muss er insbesondere auch eine hohe menschliche Qualität nachweisen können. Positive Wesenszüge bestimmen sein Verhalten. Glaubwürdigkeit, Zuverlässigkeit und soziale Kompetenz sind nur ein Bruchteil dessen was einem Trainer in dem Verein Karate-Schule Troisdorf e.V. abverlangt wird.

Das Training

An sieben Tagen in der Woche bietet der Verein Karate-Schule Troisdorf e.V. pro Tag mehrere Trainingseinheiten für unterschiedliche Gruppen an. Wer möchte kann die ganze Woche über trainieren, auch am Sonntag. Es gibt zeitlich frühe wie auch späte Trainingsangebote. Damit besteht die Möglichkeit sich selbst einen individuellen Trainingsplan zu erstellen. Der Verein trainiert in vielen Sporthallen der Stadt, die alle über kurze Wege, mit Bus oder dem eigenen Wagen schnell zu erreichen sind.

Die Mitglieder

In dem Verein Karate-Schule Troisdorf sind schon kleine Kinder aktiv, zur Förderung ihrer motorischen Fähigkeiten (drei bis fünf Jahre). Es trainieren Schulkinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren und Familien mit Kindern.

Die aktiven Mitglieder und alle dem Verein Zugehörigen sehen sich als Gemeinschaft. Danke, sagen Mitglieder. Der Verein hat uns motiviert, leichter durch den Lockdown zu kommen.

Achtung

Neuer kontaktfreier Anfängerlehrgang, Beginn: 3. Juni, Dauer: vier Wochen. Alle Interessenten ab sechs Jahren sind herzlichst dazu eingeladen. Kostenfrei. Nur mit Voranmeldung.

Mehr Information dazu bei Frau Colette Weiher: 01525/1443802.

Karate Schule Troisdorf e.V.